Facebooks neue App für Clips

Mit der neuen App Riff von Facebook können Nutzer zusammen mit anderen ein Video aus vielen kleinen Clips erstellen, um dieses mit seinen Freunden zu teilen. Facebook preist dies als sogenannte Video-Kolaborations-App an. Entwickelt wurde das Programm im Facebook Creative Lab. Die Inspiration für die App stammt aus der Zeit des Hypes um die Ice-Bucket-Challenge.

Nutzer von Riff können kleine Clips hochladen. Diese werden dann von einem Video-Administrator zu einem Video zusammengefügt. Dieses lässt sich vom Nutzer selbst nur über Facebook selbst teilen. Jedoch werden einzelne Videos von Facebook ausgewählt und auf der Riff-Website vorgestellt, um als Inspiration zu dienen.

Download: Riff für Android

 

Image „Riff Application Videos“ by downloadsource.fr (CC BY 2.0)

About Adrian Wulfram
Adrian Wulfram hat sein Abitur 2014 absolviert und sucht seitdem nach einem Einstieg in die Welt der Medien. Er ist seit März 2015 in der Redaktion von Netzpiloten.de tätig.