Hearthstone jetzt auch auf Smartphones spielbar

Das Online-Kartenspiel Hearthstone, entwickelt vom Studio Blizzard, gehört zu den beliebtesten Online-Spielen der Welt. Januar 2015 waren bereits über 25 Millionen Spieler registriert. Schon seit längerer Zeit konnte das Spiel nicht nur auf dem PC, sondern auch auf dem ipad und auf Android-Tablets gespielt werden. Mit einem neuen Update lässt sich das Spiel nun auf allen gängigen Android-Geräten spielen.

Bei Hearthstone handelt es sich um ein strategisches Kartenspiel, bei dem Spieler mit ihren selbst erstellten Decks gegeneinander antreten. Der besondere Reiz liegt hierbei in der guten Einsteigerfreundlichkeit, der Geschwindigkeit der einzelnen Partien und dem Sammeln von neuen Karten. Durch die einfache Bedienung und ein Zeitlimit für Spielzüge dauern Spiele meist nicht mehr als zehn oder fünfzehn Minuten. Um neue Karten zu erwerben, können Pakete gekauft werden. Bezahlt wird entweder mit im Spiel verdientem Gold oder mit Echtgeld.

Die Version für Smartphones unterscheidet sich kaum von den anderen Version. Das Spielfeld wurde etwas verkleinert, damit das Spiel auch auf den kleineren Displays übersichtlich bleibt. Im Gegensatz zu den anderen Versionen muss die Auswahl einer Karte erst bestätigt werden, bevor diese gespielt wird. Dies macht auf Smartphones durchaus Sinn, da man sich hier schneller vertippt als auf einem großen Tablet. Der zusätzliche Klick stört zum Glück kaum und der Spielfluß wird nicht unterbrochen.

Wer bereits über ein Spielerkonto verfügt, kann dieses auch auf der Android-Version verwenden. Nach der Installation kann man sich wie gewohnt mit seinem Battle.net-Account anmelden, um so seine Karten, Decks und sein Gold zu erhalten.

Download: Hearthstone für Android

About Adrian Wulfram
Adrian Wulfram hat sein Abitur 2014 absolviert und sucht seitdem nach einem Einstieg in die Welt der Medien. Er ist seit März 2015 in der Redaktion von Netzpiloten.de tätig.