Facebook Hello: Mit Facebook telefonieren

Nachdem vor ein paar Wochen schon WhatsApp seinen Nutzern ein Feature zum telefonieren in die Hand gelegt hat, folgt nun auch Facebook diesem Trend. Die App Hello fungiert als Erweiterung des Messengers und kann als Standard-Anrufsfunktion eingestellt werden. Anrufe laufen hierbei über die Internetverbindung, sind also für Besitzer einer Internetflatrate oder in Reichweite eines WLAN-Netzwerkes kostenlos.

Um Hello zu verwenden, muss man sich natürlich erst mit einem Facebook-Profil anmelden. Die App greift dann auf die Kontakte des Telefons und die des Profils zu und erstellt so eine große Liste mit allen Kontakten. Es werden auch Profile angezeigt, welche gar keine Telefonnummer angegeben haben. Diese können dann mit dem Messenger angeschrieben werden. Anders herum werden Anrufer, dessen Nummer man selbst nicht auf dem Smartphone gespeichert hat, durch den Facebook-Zugang identifiziert, sollten sie dort ihre Nummer angegeben haben. Hello bietet außerdem Funktionen, um Kontakte einfach zu blockieren. Natürlich kann man wie üblich selbst Kontakte komplett blockieren, man jedoch auch nur Anrufe einer Person blockieren. Die App blockiert sogar automatisch Nutzer, welche von zu vielen anderen Personen gesperrt wurden.

Download: Hello – Caller ID & Blocking für Android

About Adrian Wulfram
Adrian Wulfram hat sein Abitur 2014 absolviert und sucht seitdem nach einem Einstieg in die Welt der Medien. Er ist seit März 2015 in der Redaktion von Netzpiloten.de tätig.