Das Lenovo K80 mit 4 GB RAM

Lenovo hat ein neues Smartphone vorgestellt, das Lenovo K80. Der Fokus des Smarphones liegt ganz klar bei dem Arbeitsspeicher und der Akkulaufzeit. Dieser sticht deutlich aus der Masse hervor.

Das Lenovo K80 besitzt ein 5,5 Zoll großes Display, welches über eine Auflösung von 1920 mal 1080 Pixel verfügt. Im Smartphone verbaut befindet sich ein 64-Bit-fähiger Intel Prozessor, welcher auf 1,8 Gigahertz getaktet ist. Dieser wird von 4 Gigabyte RAM begleitet. Das K80 ist damit eines von drei Geräten, welche auf einen Arbeitsspeicher von dieser Größe zurückgreifen können. Der interne Speicher liegt bei einer Größe von 64 Gigabyte. Das Smartphone besitzt eine Front- und Hauptkamera, wobei letztere über eine Auflösung von 13 Megapixeln und einen Bildstabilisator verfügt. Die Auflösung der Frontkamera ist bisher noch nicht bekannt. Betrieben wird das K80 von einem Akku mit einer Leistung von 4000 mAh. Dieser soll dem Smartphone eine Standby-Laufzeit von ca. 500 Stunden ermöglichen. Als Betriebssystem wird Android Lollipop 5.0 verwendet.

Lenovo möchte das K80 in China ab dem 30. April verkaufen. Es wird zwei Versionen des Gerätes geben, die hier vorgestellte Version für umgerechnet ca.2070 Euro und eine abgespeckte Version mit nur 2 Gigabyte RAM und 32 Gigabyte Speicher für umgerechnet ca. 220 Euro. Bisher ist noch nicht bekannt, ob das Smartphone auch den Sprung nach Deutschland schaffen wird, doch Lenovo möchte das K80 zumindest auf in anderen Ländern als in China anbieten.

About Adrian Wulfram
Adrian Wulfram hat sein Abitur 2014 absolviert und sucht seitdem nach einem Einstieg in die Welt der Medien. Er ist seit März 2015 in der Redaktion von Netzpiloten.de tätig.