Cynagogen: Partnerschaft mit Truecaller

Wenn bei einem Anruf eine unbekannte Nummer angezeigt wird, ist das für den Nutzer nicht optimal. Es kann zwar ein wichtiger Anruf hinter der Rufnummer stecken, es könnte sich aber genauso gut um eine Hotline oder einen Werbeanruf handeln. Außerdem kann man nicht voraus sehen, wie lange das Gespräch dauern wird.

Um solchen Problemen entgegenzuwirken, hat sich Cynagogen mit Truecaller zusammengetan. Das Unternehmen, welches sich auf die Verwaltung und Katalogisierung von Rufnummern spezialisiert, besitzt eine große Datenbank von Telefonnummern. Diese umfasst laut Angaben der Firma über 1,6 Milliarden Anschlüsse. Mit Hilfe dieser Datenbank können die Nummern von fremden Anrufern aufgedeckt und dem Nutzer somit langes Rätselraten erspart bleiben. Die Software von Truecaller erkennt nicht nur Spam- oder Hotlinenummern, sondern auch Nummern von zum Beispiel Pizzalieferanten oder Ärzten sind in den globalen Datenbanken gespeichert.

Truecaller wird auf allen neuen Smartphones, welche von Haus aus mit dem Cynagogen OS ausgeliefert werden, verfügbar sein. Schon erhältliche Geräte wie das OnePlus One sollen innerhalb der nächsten Wochen ein Update erhalten, welches für eine Unterstützung der Software sorgen soll. Die kostenlose CynagogenMod wird Truecaller erst mal nicht unterstützen. Nutzer von Andoid können sich Truecaller auch als App herunterladen.

Download: Truecaller für Android

Image „TrueCaller Download“ via Screenshot

About Adrian Wulfram
Adrian Wulfram hat sein Abitur 2014 absolviert und sucht seitdem nach einem Einstieg in die Welt der Medien. Er ist seit März 2015 in der Redaktion von Netzpiloten.de tätig.