LG: Sechseckiger Akku soll Smartwatch-Laufzeiten erhöhen

Wenn Smartwatches ein Problem gemeinsam haben, dann ist es die Laufzeit der Batterie. Egal um welchen Hersteller es sich handelt, Smartwatches halten bei leichtem Gebrauch gerade mal für einen vollen Tag. Das liegt im wesentlichen an den kleinen Batterien, welche die Smartwatches betreiben.

LG Chem, eine Abteilung von LG, werkelt nun an einer neuen Batterie, die ein hexagonales Aussehen mit sich bringt. Für Smartwatches wäre die Batterie aus dem Hause LG ein perfekter Kandidat.

Die sechseckige Batterie ist eine Annäherung an das Problem der Effizienz. Die Batterie soll etwa 25 Prozent mehr Leistung bringen, wodurch sich die Batterie-Lebensdauer um ganze vier Stunden erhöhen würde.

Die sechseckigen Batterien, sollen noch im Laufe des Jahres in Produktion gehen. Diese sind voraussichtlich allerdings nicht vom Benutzer zu installieren. Somit müssen sich Besitzer der aktuellen Generation von Apple Watches und Android Wearables nach einer Alternative umsehen, um mehr Leistung aus ihrem Gerät herausholen zu können.

Quelle: digitaltrends.com

Image „Android Wear Smartwatch: LG G Watch and Samsung Gear Live“ (adapted) by Maurizio Pesce (CC BY 2.0)

About Patrick Kiurina
Patrick Kiurina war von 2015 bis Ende 2016 für die Netzpiloten aktiv. Zuvor studierte er Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Uni Wien. Neben Technik interessiert er sich gleichermaßen auch für Sport und Musik.