Android 6.0 Update in Europa steht kurz bevor

Das Android 6.0-Update für das Galaxy S6 erreicht Europa. Offenbar ist der Rollout nun in Polen gestartet. Demnach sollte es nicht mehr lange dauern, bis das Update auch hierzulande verfügbar ist.

Wie der Blog „SamMobile“ berichtet, wird die Aktualisierung derzeit in Polen von der Telekom-Tochter „T-Mobile“ verteilt. In Südkorea hat Samsung mit der Verteilung des Marshmallow-Updates für das Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge, bereits anfang Februar begonnen.

Die neue Version von Googles Betriebssystem ermöglicht unter anderem mehr Kontrolle über die Berechtigungen von Apps sowie eine Steigerung der Akkulaufzeit. Außerdem will Samsung den App Drawer überarbeitet, sowie das Bezahlen von Einkäufen mit dem Fingerabdruckscanner erleichtert haben.

Der Rollout von Android 6.0 Marshmallow für das Samsung Galaxy S6 und S6 edge in Polen, ist auch ein gutes Zeichen für die Besitzer der beiden Geräte in Deutschland. Wenn es um Softwareupdates geht, wird Polen von Samsung gerne als eine Art “Testballon“ verwendet. Geht in Polen also alles reibungslos über die Bühne, dürften weitere europäische Länder bald folgen.

Teaser & Image „Samsung Galaxy S6 edge“ (adapted) by Maurizio Pesce (CC BY 2.0)

About Patrick Kiurina
Patrick Kiurina war von 2015 bis Ende 2016 für die Netzpiloten aktiv. Zuvor studierte er Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Uni Wien. Neben Technik interessiert er sich gleichermaßen auch für Sport und Musik.