Die Android-Apps der Woche (KW 28/16)

Diese Woche gibt es in unsere App-Übersicht das Augmented Reality-Spiel Pokémon Go, die Foto-Apps der etwas anderen Art Foundbite und Pikazo, sowie das Restaurant-Management-Spiel Gordon Ramsay DASH. Wir wünschen viel Spaß und ein schönes Wochenende!

Pokémon Go

Die Pokémon-Jagd ist ab sofort auch hierzulande eröffnet. Bei dem Augmented Reality-Spiel werdet Ihr zum Pokémon-Trainer, indem Ihr auf einer interaktiven Karte, die auf dem eigenen Standort basiert, Pokémon fangt und gegen andere Trainer antretet. Befindet sich ein Pokémon in der Nähe, kann man es durch die Smartphone-Kamera in der eigenen Umgebung sehen und per Pokéball einfangen. Im Laufe des Spiels steigt im Level auf, arbeitet an euren Pokémons und sammelt allerlei Gegenstände. Da die App denn Smartphone-Akku ziemlich beansprucht, ist es empfehlenswert einen externen Akku mit auf die Pokémon-Jagd zu nehmen. Pokémon GO für Android funktioniert ab Version 4.4 oder neuer. Die App ist kostenlos verfügbar, allerdings lassen sich durch In-App-Käufe zusätzliche Items ergattern.

Pokémon Go für Android: Download

Pikazo

Mit Pikazo lassen sich Schnappschüsse in kürzester Zeit in regelrechte Kunstwerke verwandeln. Die App basiert auf der Technik der Mustererkennungssoftware „Deep Dream“, die vor kurzem von Google veröffentlicht wurde. Die Technik beruht auf einem künstlichen neuronalen Netzwerk, welches Gehirnzellen simuliert, die Bilder erkennen können. Die Bearbeitung jedes Bildes dauert gerade einmal wenige Minuten. Probieren Sie es selbst aus und lassen Sie sich überraschen, was Pikazo aus Ihren Fotos macht.

Pikazo für Android: Download

Foundbite

Bei der App Foundbite lassen sich Fotos von interessanten Orten schießen und diese im Anschluss mit Geräuschen hinterlegen. Auf diese Weise soll die echte Atmosphäre eines Ortes, Ereignis oder einer Erfahrung in einzigartiger Weise eingefangen werden. So bietet die Software die Möglichkeit, Orte überall auf der Welt auf neue Art und Weise zu entdecken. Zu Beginn erhält man eine kleine Einführung und es lässt sich einsehen, welche Freunde ebenfalls die App nutzen. Zusätzlich hat man nun die Möglichkeit, sich zufällig irgendeinen Ort anzeigen zu lassen, aus den zahlreichen Fotos der Community.

Foundbite für Android: Download

Gordon Ramsay DASH

Der britische Fernsehkoch Gordon Ramsay ist nun auch Protagonist seines eigenen Restaurant-Management-Games Gordon Ramsay DASH. Bei dem Spiel gilt es unter Anweisungen von Ramsay ein Restaurant zu leiten, indem man Gäste bedient, Gerichte möglichst schnell zubereitet, die Lokalitäten sauber hält und Trinkgeld verdient. So fängt man klein an und beginnt seine Koch-Karriere mit simplen Gerichten. Nach und nach steigern sich aber die Anforderungen und es kommen aufwändigere Mahlzeiten sowie Getränke und Desserts dazu. Dementsprechend steigt auch der Stressfaktor innerhalb der digitalen Küche an. In einer bestimmten Zeit müssen so verschiedene Aufgaben erledigt werden, sodass am Ende möglichst viele Besucher zufrieden gestellt sind.

Gordon Ramsay Dash für Android: Download

Image „EconBiz App“ (adapted) by ZBW Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft (CC BY-SA 2.0)

About Patrick Kiurina
Patrick Kiurina war von 2015 bis Ende 2016 für die Netzpiloten aktiv. Zuvor studierte er Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Uni Wien. Neben Technik interessiert er sich gleichermaßen auch für Sport und Musik.