Netzpiloten Android auf der CES 2018: Verfolgt unsere Erlebnisse live

Die Technik-Welt fiebert der größten Consumer-Electronics-Messe entgegen. Vom 9. bis 12. Januar 2018 öffnet die CES in Las Vegas traditionell ihre Pforten. Bereits im Vorfeld finden zahlreiche Presse-Events, Veranstaltungen und Keynotes statt. Auch die Netzpiloten werden auf der CES 2018 vertreten sein. Welche Veranstaltungen wir für euch live in unseren Social-Media-Kanälen begleiten werden, erfahrt ihr in dieser Übersicht.

Der CES 2018 gehen zwei Medien-Tage voran, auf denen Journalisten aus der ganzen Welt neue Produkte und Trends aus dem Elektronikbereich sehen werden. Am Sonntag, den 7. Januar finden bereits einige Konferenzen statt. So wird NVIDIA im MGM Grand Conference Center Neuheiten in Sachen Grafikprozessoren präsentieren. Aber auch die wichtige Vor-Messe „CES Las Vegas Unveiled“ findet bereits am Sonntag statt. Die Unveiled-Events zeigten in der Vergangenheit vor allem Technik-Trends und Innovationen regionaler Unternehmen und stellen einen kleinen Ausblick auf die eigentliche CES dar. Bereits auf der CES Unveiled in Amsterdam konnte die Redaktion von Netzpiloten erste Eindrücke für die Technik-Trends 2018 sammeln.

Technik-Trends – um dieses Thema wird es am Sonntag vor Messe-Start auch im Haupt-Konferenz-Center der Messe, dem Mandalay Bay, gehen. Unter dem Motto „2018 Trends to watch“ sollen Journalisten und Medienvertreter einen Vorgeschmack erhalten, welche Themen auf der CES 2018 besonders ausgeprägt sein werden. Hier erwarten wir vor allem in Sachen autonomes Fahren, Internet der Dinge, Mixed Reality und Robotic große Neuheiten und Innovationen.

CES 2018: LG mit neuen Fernsehern und Lautsprechern

Der zweite Medientag findet am Montag, dem 8. Januar statt. An diesem Tag geben sich bereits die ersten Elektronik-Unternehmen die Ehre und zeigen Neuheiten im Rahmen ihrer Keynotes. LG geht morgens um acht Uhr Ortszeit (17 Uhr deutscher Zeit) voran und präsentiert aller Voraussicht nach neue Fernseher und Lautsprecher. Es folgen der deutsche Werkzeughersteller Bosch, Audio-Spezialist Monster und Automobil-Unternehmen Toyota mit ihren Neuheiten. Am Montag wird zudem im Rahmen einer Konferenzrunde das Thema Virtual– und Augmented Reality im Entertainment-Bereich diskutiert.

Panasonic, Reifenhersteller Continental und Hisense folgen mit ihren Pressekonferenzen. Interessant wird zudem die Diskussionsrunde zum Thema „The new normal in Smartphones“. Keith Cressin, Produkt-Manager bei Qualcomm, und Jeff Yee, Produkt-Manager bei Smartphone-Hersteller ZTE, sprechen über Innovationen auf dem Smartphone-Markt und die Trends 2018.

Am Nachmittag des zweiten Medientages hält außerdem Elektronik-Hersteller Samsung seine Pressekonferenz. Smartphones sind zwar nicht zu erwarten, dafür wird das Unternehmen wohl neue Fernseher und Trends aus dem Bereich AR und VR präsentieren. Haushaltsgeräte wie Kühlschränke und Staubsauger könnte Samsung ebenfalls zeigen. Auf der Keynote von Qualcomm dürfte es während der CES 2018 hingegen keine großen Überraschungen geben. Der Prozessor-Hersteller hat sein Flaggschiff für 2018 mit dem Snapdragon 845 bereits Anfang Dezember vorgestellt. Denkbar ist allerdings, dass Qualcomm im Rahmen der Keynote in Las Vegas weitere Exklusiv-Partner vorstellt, die ihre Flaggschiffe 2018 mit dem High-End-Chip ausstatten werden.

Asus, Sony und Fossil zeigen Neuheiten

Am Dienstag, dem 9. Januar startet die CES 2018 offiziell und öffnet auch für Verbraucher die Türen. Da alle Hersteller zu diesem Zeitpunkt die Arbeiten an ihren Messe-Ständen beendet haben werden, finden in den darauffolgenden Tagen zahlreiche Gespräche und Interviews auf der Messe statt. So werden wir Samsung, Sony und Asus einen Besuch abstatten und über zukünftige Strategien und Produkte sprechen. Aber auch Fossil zeigt uns neue Smartwatches und Hybrid-Smartwatches. Audio-Pionier Libratone hat neue Lautsprecher an Bord. Bei HTC werden wir Neuigkeiten zur Vive für euch herausfinden.

Unsere Erfahrungen auf der CES 2018 werden wir euch auf unseren Social-Media-Kanälen live präsentieren, sodass ihr Morgens beim Aufstehen alle Infos zu unseren Erlebnissen auf der Messe direkt in unseren Kanälen findet. Folgt uns auf Twitter, Instagram und Facebook, um die neuesten Technik-Trends und Innovationen des Jahres 2018 live mitzuerleben.


Image (adapted) by Consumer Technology Association (CTA)


About Julia Froolyks
Technikjournalistin und leidenschaftlicher Fan von Marktneuheiten. Neben Mobilfunk und Smartphones hegt sie eine innige Beziehung zu Datenschutz und Cyber Security.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.